Warenkorb (0)
Login | Neukunde?
Startseite
TreuePunkte banner im header
ALPAN 300 mg Weichkapseln ALPAN 300 mg Weichkapseln Wörwag Pharma GmbH & Co. KG

ALPAN 300 mg Weichkapseln

nur 12,14 € *
statt UVP¹: 16,40 € | Grundpreis: 0,40 € / 1 St
Sie sparen: 4,26 €
von Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
nicht rezeptpflichtig
Artikelnummer: 09674332
Inhalt: 30 St
Lieferzeit: 1-2 Werktage 1-2 Werktage

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Unsere Apothekerin empfiehlt Ihnen auch...
TETESEPT Hals + Rachen Spray TETESEPT Hals + Rachen Spray Merz Consumer Care GmbH 5,17 €
TETESEPT Hals + Rachen Spray

Abb. ähnlich

von Merz Consumer Care GmbH

DOLORMIN extra Filmtabletten DOLORMIN extra Filmtabletten Johnson & Johnson GmbH (OTC) 3,80 €
DOLORMIN extra Filmtabletten

Abb. ähnlich

AVP² 6,90 €**
0,38 € / 1 St
Sie sparen 45%**

von Johnson & Johnson GmbH (OTC)

VLIWAZELL Saugkompressen 10x10 cm unsteril VLIWAZELL Saugkompressen 10x10 cm unsteril Lohmann & Rauscher GmbH & Co.KG 7,99 €
VLIWAZELL Saugkompressen 10x10 cm unsteril

Abb. ähnlich

von Lohmann & Rauscher GmbH &...

MANUTRAIN Handgelenkbandage Gr.2 rechts titan MANUTRAIN Handgelenkbandage Gr.2 rechts titan Bauerfeind AG / Orthopädie 67,87 €
MANUTRAIN Handgelenkbandage Gr.2 rechts titan

Abb. ähnlich

von Bauerfeind AG / Orthopädie

THYREOIDINUM C 6 Globuli THYREOIDINUM C 6 Globuli DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG 5,99 €
THYREOIDINUM C 6 Globuli

Abb. ähnlich

AVP² 8,10 €**
59,90 € / 100 g
Sie sparen 26%**

von DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG

 

Anwendungsgebiete:

- Missempfindung bei diabetischer Neuropathie

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff schützt die Nerven der Arme und vor allem Beine vor den schädigenden Einflüssen der Zuckerkrankheit (Diabetes). Dafür kommen zwei Mechanismen zum Tragen: Zum einen sorgt der Stoff dafür, dass die Blutversorgung der Nerven nicht von Abbauprodukten, die bei einem zu hohen Zuckergehalt im Blut entstehen, behindert wird. Um das zu erreichen vermindert der Wirkstoff die Entstehung dieser Produkte. Zum anderen fängt er Nerven schädigende Stoffe ab, die wegen einer ungenügenden Blut- und damit verbundenen Sauerstoffversorgung entstehen.

PZN 09674332
Anbieter Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
Packungsgröße 30 St
Produktname Alpan 300mg
Darreichnungsform Kapseln
Monopräparat ja
Wirksubstanz DL-α-Liponsäure
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt, das Arzneimittel kann daher längerfristig angewendet werden.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Übelkeit, Erbrechen, Krampfanfällen sowie zu schweren Blutgerinnungsstörungen kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

 

Dosierung

Erwachsene 2 Kapseln 1-mal täglich vor der ersten Mahlzeit (ca. 30 Minuten)

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)!
- Vorsicht ist geboten bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegenüber Fructose (Fruchtzucker). Es können Magen-Darm-Beschwerden ausgelöst werden.
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Zusammensetzung 1 Kapsel:

300 mg DL-α-Liponsäure

+ Glycerol

+ Sorbitol 70

+ Hartfett

+ Rapsöl

+ Gelatine

+ Titandioxid

+ Chinolingelb

+ Eisen(III)-oxidhydrat, gelb

+ Wasser, gereinigtes

 

Andere Packungsgrößen von ALPAN...
60 St
nur 22,62 €
statt 29,95 € AVP²
0,38 € / 1 St
Sie sparen 7,33 €*
120 St
nur 44,42 €
statt 53,95 € AVP²
0,37 € / 1 St
Sie sparen 9,53 €*

 

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Sofern Probleme bei der Medikation auftreten, nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Arzt auf. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt - bei Tierarznei Ihren Tierarzt - oder Apotheker.

* Prozentuales Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

** Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Ihre Vorteile bei einer Rezeptbestellung
  • schnelle Lieferung
  • kostenloser Versand
  • einfach bestellen
Mehr zur Rezeptbestellung
Sicher und komfortabel einkaufen
  • sichere Zahlung
  • verschlüsselte Übertragung
  • garantierte Datensicherheit
Geprüfte Sicherheit für Ihren Einkauf
  • Deutsche Versandapotheke
  • zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2000
  • ausgezeichneter Service